OOMPA-LOOMPA Stehleuchte

Mehr Ansichten
OOMPA-LOOMPA Stehleuchte
Art.Nr.: 6631
Arketipo

1.915,00 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Vorkasse -5%: 1.819,25 €
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit:

Die Arketipo OOMPA-LOOMPA Stehleuchte bezieht ihren handwerklich sehr wertigen Charme aus der Schirmumsetzung aus massiven, mundgeblasenen Glasfragmenten. Hervorragende Verarbeitung macht das in Rubinrot, Blau und Bronze erhältliche Modell noch hochwertiger.

* Pflichtfelder

Lieferzeit: 4-6 Wochen

1.915,00 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Vorkasse -5%: 1.819,25 €
Information
Zusatzinformation
Artikelnummer 6631
Hersteller Arketipo
Produktfamilie Arketipo OOMPA-LOOMPA
Designer Gino Carollo
Lichtverteilung Direktes, gestreutes Licht
Leuchtmittel 3 x max. 40W E14
Abmessungen Höhe 1.810 mm, Durchmesser Ø 350 mm
Schutzklasse CE, IP20
Lieferumfang Exklusive Leuchtmitte
Lieferzeit 4-6 Wochen
Eleganz und Rohheit kommen in der Arketipo OOMPA-LOOMPA zu einer bemerkenswerten Designer-Stehleuchte zusammen. Arketipo hat sich in den vergangenen 30 Jahren mit höchster Qualität einen Namen in der weltweiten Premium-Möbelbranche gemacht. Die besondere Güte der Produkte wird durch niveauvolle wie zeitlos Designs, erstklassige Verarbeitung, exklusive Materialauswahl und perfekte Fertigung bis ins kleinste Detail deutlich. Dass gilt auch für die handgefertigten Designerleuchten wie das Modell OOMPA-LOOMPA, die seit wenigen Jahren das Produktsortiment der Florentiner Edelschmiede erweitern. Um optisch stets auf Höhe der Zeit zu bleiben, vertraut Arketipo den gestalterischen Part der Leuchten- und Möbelentwicklung renommierten Designern an. Im Fall der Arketipo OOMPA-LOOMPA Stehleuchte zeichnet Gino Carollo für den eindrucksvollen Entwurf verantwortlich. Carollo ist solo oder mit seinem Designstudio 28 aktuell in aller Munde. Kaum ein Leuchten- und Möbeldesigner des Stiefelstaates ist derzeit produktiver und veröffentlicht auf den renommiertesten Labels des Landes so regelmäßig von der Fachpresse gefeierte Entwürfe. Carollo ist ausgewiesener Materialspezialist und macht sich bei seinen OOMPA-LOOMPA Stehleuchten die Eigenschaften von strukturiertem Glas zunutze. Zwischen zwei kreisrunde Gestellringe werden eckige gefärbte Glasteile gesetzt, die eine teils offene Schirmstruktur bilden. Durch die Zwischenräume tritt das Glas ungefiltert und direkt aus. Teilweise strahlt das Licht aus dem Inneren des Schirms aber auch durch die Glaslamellen, wodurch es teilweise die Farbe des Glases annimmt. Wie auch bei der gleichnamigen Pendelleuchte haben Sie die Wahl zwischen den Farbgebungen Rubinrot Aquamarine Blau und Bronze. Beim Gestell haben Sie die Wahl zwischen den markentypischen Veredelungen Metall in schimmernd Braun und Metall in Titan.
Produktfamilie
DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN